Lambacher Hütte in Bad Goisern am Hallstättersee - © Kraft

Lambacherhütte Bad Goisern

Abseits von Trubel & Hektik

Wer der Hektik des Alltags und dem Trubel der Stadt entgehen will, der findet auf der Lambacher Hütte in Bad Goisern am Hallstättersee Ruhe, Entspannung und natürlich viel, viel Natur pur! Die urige Berghütte am Fuße des Sandlings wird als bestens eingerichtete Selbstversorger-Hütte von der Sektion Lambach vom Österreichischen Alpenverein geführt.

Mit ihren vielen liebevollen Details ist die Lambacher Hütte in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut ein absolutes Schmuckstück. Und wenn man abends dicht aneinander gekuschelt vor der Hütte die Sonne hinter den Bergen untergehen sieht, ist der Gipfel der Gefühle erreicht. In dieser Zweisamkeit werden sich Naturliebhaber und Frischlufthungrige besonders wohl fühlen.

Unser Tipp: Eine Anmeldung zur Nächtigung auf der Lambacherhütte in Bad Goisern ist unbedingt erforderlich, da die Schlafräume verschlossen sind. Detaillierte Informationen und Anmeldung erhalten Sie bei: Harald Luger unter der Telefonnummer: +43 (0) 07245 20297 oder +43 (0) 0650 7475593. Wir wünschen Ihnen einen unbeschwerten Wanderurlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut !

Urig! Unvergleichbar! Einfach unwiderstehlich!

Einfach mal weg aus dem Trubel, nichts als Natur rundherum, Kuhglocken statt klingeln Ihres Smartphones… Urlaub auf der Alm oder in einer der zahlreichen Berghütten wird immer beliebter. Doch es ist gar nicht so einfach, die “richtige” Alm oder Berghütte zu finden. Deshalb haben wir für Sie die schönsten “Raststationen am Berg“ zusammengestellt, mit beeindruckenden Panoramabildern und den wichtigsten Informationen für alle “Almeinsteiger” und Welterbewanderer. Und nachdem es auf der Simonyhütte, der Adamekhütte oder der Hütteneckalm in Bad Goisern üblicherweise kein förmliches “Sie” gibt, herrscht hier das “Du” vor. Also, wie man in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut sagt “Grias di“!

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Wandermöglichkeiten & weitere Hütten

Wanderung zur Lambacher Hütte

© Kraft | Wandern zur Lambacher Hütte und Raschberg Hütte in Bad Goisern am Hallstättersee

Raschberghütte – Einfach echt!

© Kraft | Raschberghütte in Bad Goisern am Hallstättersee

Hütteneckalm - ganz nah am Paradies

© Kraft | Hütteneckalm in Bad Goisern

Freie Unterkünfte für Ihren Wanderurlaub im Salzkammergut

 

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...

.