Schneeschuhwandern im Salzkammergut

Das Ziel bestimmt jeder selbst!

Glitzernder Pulverschnee, tief verschneite Winterlandschaften, bestechende Fernsicht über dem Wolkenmeer..., wer im Winter abseits präparierter Wege unterwegs ist, dem eröffnet sich die faszinierende Landschaft der Welterberegion Hallstatt / Dachstein Salzkammergut aus Licht, Schnee und Eis. Den Blick nicht mehr loslassen können von den weißen Gipfeln vor dem endlosen blauen Himmel. Manchmal ist der Weg in die winterliche Landschaft aber erst durch Schneeschuhe möglich. Dabei sind Schneeschuhe keine neue Erfindung. Schon die Ureinwohner Nordamerikas nutzten sie, um das Einsinken im Schnee zu verhindern. Schneeschuhe machen Winterwanderungen im Salzkammergut fernab von Straßen und Wanderwegen zum Urlaubserlebnis.

Nützen auch Sie dieses einzigartige Fortbewegungsmittel und schweben Sie leichtfüßig über die dicke Schneeschicht. Entdecken Sie die märchenhafte Winterwelt von ihrer schönsten Seite und lassen Sie sich verzaubern.

Die schönsten Touren auf einen Blick

Schneeschuhwandern in Hallstatt

Die märchenhafte Landschaft des wildroamtischen Echerntals in Hallstatt ist ideal für erste schritt mit Schneeschuhen. Den tiefverschneiten Wald und die geschichtlichen Themenwegstafel gibt es gratis dazu.

» Schneeschuhwandern in Hallstatt

© Kraft | Schneeschuhwandern in Hallstatt

Schneeschuhwandern am Dachstein

Obertraun | Krippenstein: Schneeschuhwanderung mit wunderbarem Panoramablick zum tief verschneiten Dachstein Gebirge

» Schneeschuhwandern am Dachstein in Obertraun am Hallstättersee

Winterurlaub im Salzkammergut: Schneeschuhwandern auf dem Krippenstein in Obertraun am Hallstaättersee -  Snowshoeing on Lake Hallstatt

Easy Schneeschuhwandern

Obertraun | Dachstein Krippenstein: Ohne großartige Anmeldung, ewig langen Vorbereitungen und langen Anfahrtswegen. Winterwandern für Kurzentschlossene mit dem Yeti Schneeschuh-Ticket am Hallstättersee. Einfacher geht’s nimmer!

» Schneeschuhwandern ganz easy

© Kraft | Schneeschuhwandern mit dem Yeti Schneeschuh-Ticket in Obertraun am Hallstättersee

Schneeschuhwandern in Bad Goisern

Bad Goisern | PanoramaNova: Winterwandern im knirschender Schnee, eine verschneite Winterlandschaft und wunderbar gewalzte Winterwanderwege ... was braucht das Wandererherz mehr?

» Schneeschuhwandern in Bad Goisern am Hallstättersee

© OÖ.Tourismus/Röbl | Schneeschuhwandern in Bad Goisern am Hallstättersee – Winterurlaub im Salzkammergut

Schneeschuhwandern in Gosau

Gosau | Hornspitzlift: Von Indianern und Trappern abgeschaut: man sinkt kaum ein, in der verschneiten Winterlandschaft ist kaum ein Laut zu hören - nicht umsonst ist Schneeschuhwandern in Gosau der Freizeitspaß!

» Schneeschuhwandern in Gosau

© OÖ.Tourismus/Röbl | Winterurlaub in Gosau: Schneeschuhwandern im Salzkammergut

Schneeschuhwandern auf der Zwieselalm

Gosau | Zwieselalm: Im Gosautal macht Schneeschuhwandern mehrfach noch mehr Spaß. Die Zwieselalm bietet dem Schneeschuhwanderer die Möglichkeit fernab von geräumten Winterwanderwegen seine Spuren zu hinterlassen.

» Schneeschuhwandern auf der Zwieselalm in Gosau

© OÖ.Tourismus/Röbl |  Winterurlaub im Salzkammergut: Schneeschuhwanderung auf der Zwieselalm in Gosau

Sicherheitstipps für Schneeschuhwanderer

Auf Nummer Sicher gehen! Hier ehalten Sie die wichtigsten Tipps für das unfallfreie Schneeschuhwandern im Salzkammergut.

» Sicherheitstipps für Schneeschuhwanderer

© OÖ Tourismus/Röbl | Schneeschuhwandern im Salzkammergut

Schneeschuhwandern auf dem Feuerkogel in Ebensee

Unberührte Natur so weit das Auge blickt und ein winterliches Abenteuer der Extra-Klasse. Genuss auf höchster Ebene!

» Schneeschuhwandern auf dem Feuerkogel in Ebensee

©OÖ.Tourismus/Röbl |  Schneeschuhwandern auf dem Feuerkogel in Ebensee

Voraussetzung zum Schneeschuhwandern

Schneeschuhlaufen ist für Jedermann einfach zu erlernen, beschränkt sich auf wenig Material und ist nicht auf technische Anlagen angewiesen. Eine wesentliche Voraussetzung zur sicheren, erlebnisreichen und naturverträglichen Durchführung einer Schneeschuhtour im winterlichen Gebirge, ist die entsprechende Vorbereitung:

  • Erste Tourenerfahrungen bei einer geführten Schneeschuhwanderung sammeln, nicht im Alleingang
  • Tourenziel kurzfristig festlegen, denn nur so hat man aktuelle Infos über Lawinengefahr und Wetter
  • Lawinensituation checken
  • Vor Tourenstart Ausrüstung checken
  • Höhenmeter und Streckenlänge von Auf- und Abstieg
  • Schwierigkeitsgrad des Weges
  • Schneebeschaffenheit
  • Wetterprognose, Temperatur
  • Niemals bereits vorhandenen Spuren blind folgen

Eine passende Ausrüstung ist Bedingung für einen reibungslosen und genussreichen ufenthalt im Gebirge. Entscheidend bei der Wahl des passenden Schneeschuhs ist die Gelände- und Schneebeschaffenheit des Einsatzgebietes. Bei der Wahl des Schneeschuhs sollten auf weitere Eigenschaften geachtet werden:

Veranstaltungen

Datum: 20. Dez. 2016 - 28. Mär. 2017 , 10:00 — 13:30
Ort:  Hornbahn Talstation, 5442 Rußbach
Jeden Dienstag ab 20. Dezember 2016 bis Ende März 2017 bei Ihrem Winterurlaub in Gosau!

mehr...

© OÖTourismus/Röbl | Winter in Gosau: Schneeschuhwanderung “Dachstein West“

Datum: Mi, 21. Dez. 2016 , 10:00 — 12:00
Ort:  Talstation Hornspitzlift Gosau, Gosau
Winterwandern mit Betty: Jeden Mittwoch bei Ihrem Urlaub in Gosau.

mehr...

© OÖTourismus/Röbl | Winterwandern mit Betty

Datum: Mi, 28. Dez. 2016 , 10:00 — 13:00
Ort:  Panorama-Jet , Gosau
Jeden Donnerstag ab 20. Dezember 2016 bei einem Winterurlaub am Fuße von “König Dachstein“ in Gosau

mehr...

© OÖ.Tourismus/Erber |  Winterwandern in Gosau bei einem Urlaub im Schnee in der Skiregion Dachstein West im Salzkammergut

Datum: Do, 29. Dez. 2016
Ort:  Gjaidalm, Obertraun
Jetzt bis zum 15. November 2016 anmelden und einen unvergesslichen Winterurlaub im Salzkammergut genießen!

mehr...

© Posegga |  Schneeschuhwandern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut: Geführte Schneeschuhwanderungen rund den Jahreswechsel auf der Gjaidalm beim silvester im Salzkammergut.

Jetzt Winterurlaub im Salzkammergut buchen!

In Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau, Hallstatt und Obertraun erwarten Sie zahlreiche Gastgeber mit gemütlichen Pensionen, gepflegten Gasthöfen und Hotels vom Feinsten. Eine Auflistung aller Beherbergungsbetriebe für Ihren Schneeschuhwanderurlaub in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut finden Sie in unserem Unterkunftsverzeichnis. Die zahlreichen Gastgeber haben für jeden Geldbeutel das richtige Angebot. Stets im Wechselspiel mit der umgebenden Natur. Wir wünschen Ihnen einen schönen Winterurlaub im Salzkammergut!

Informationen auf einen Blick