Wer nicht dabei ist, wird nie existiert haben

MOM - Memory of Mankind in Hallstatt:

Einzigartiges Wissensarchiv der Menschheit

All unser Wissen, unsere Erinnerungen, unsere Erlebnisse werden heute auf elektronischen Informationsträgern gespeichert. Schon nach ein paar Jahren oder Jahrzehnten sind die Informationen nicht mehr lesbar. Jeder kennt das: Formatänderungen, technische Änderungen, Kurzlebigkeit von CDs und DVDs, etc. Prominentes Beispiel: schon beim 40-jährigen Jubiläum der ersten Mondlandung konnten die originalen wissenschaftlichen Daten nicht mehr gelesen werden: einfach weil keine passenden Geräte mehr vorhanden waren. In 1000 Jahren wird von unserer Zeit nicht viel mehr übrigbleiben als Grabsteine, ein paar Denkmäler mit Inschriften und Kanalrohre mit Logo und Seriennummer. Aber schon unsere Enkel werden von uns weniger Fotografien besitzen, als wir von unseren Großeltern. Was auch immer mit uns Menschen in naher oder ferner Zukunft passiert, was auch immer wir aus unserem Planeten machen, MOM wird Zeugnis von uns und unserer Zeit geben.

Wenn alles Metall korrodiert und Plastik verrottet sein wird -
MOM wird bleiben!

Auf Tafeln aus dem haltbarsten Material der Welt (Steinzeug) werden Bilder und Texte aufgebrannt und im Salzberg von Hallstatt eingeschlossen. Haltbarkeit: 100.000e von Jahren. Museen werden die bedeutendsten Exponate und Universitäten ihre wichtigsten Erkenntnisse einlagern. Aber es kann auch jeder einzelne etwas Bleibendes hinterlassen: auf unserer Homepage können Sie Ihre eigene persönliche Tafel gestalten.

Es wäre allerdings sinnlos, irgendwo ein Archiv anzulegen, welches man in der Zukunft nicht finden kann. Darum bekommt jeder der mitmacht, eine Steinzeug-Plakette mit dem Lageplan von MOM. Diese Plakette wird die Zeit überdauern und zukünftigen Generationen oder Zivilisationen den Weg zu MOM weisen.

Weitere Informationen zu "MOM – Memory of Mankind“ . Hier können Sie auch Ihre ganz persönliche Tafel fertigen lassen. Wie das geht erfahren sie auf www.memory-of-mankind.com

Informationen auf einen Blick

  • Kontaktadresse:
    Salzwelten in Hallstatt
    Salzwelten GmbH
    Salzbergstraße 1
    4830 Hallstatt
    Telefon: +4343 (0) 6132 200 24 00