Lass dich verzaubern...

Goiserer Figuren und Sagenweg:
Magische Fabelwesen und geheimnisvolle Tunnels

Im Bad Goiserer Ortsteil Wurmstein beginnt bei der Rathlucka Hütte der gut beschilderte "Figuren- und Sagenweg". Der Höhenweg wurde 1955 von den Österreichischen Bundesforsten nicht aus forstwirtschaftlicher sondern aus touristischer Überlegung erbaut. Der junge Goiserer Holzknecht und Sprengmeister Ernst Reisenbüchler sprengte mit seinen Helfern kühn den Wanderweg mit zwei Tunnels in die Wand. Es begleiten Sie fabelhafte, aus Baumstämmen geschnitzte Wesen. Tafeln mit Sagen aus der Umgebung erzählen von Ereignissen aus längst vergangenen Tagen.

Wenn Sie beim "Lindwurm-Loch" angekommen sind, gehen Sie unbedingt noch einige hundert Meter weiter auf den Höhenweg durch die "Ewige Wand". Von hier genießen Sie einen traumhaften Blick über das Goiserer Tal. Der Spaziergang durch den Sagenweg zur Ewigen Wand dauert ca. eine halbe Stunde und ist auch für Kinderwägen bestens geeignet.

Ewige-Wand Klettersteig in Bad Goisern

Bad Goisern | Jeder wird hier eine richtige Herausforderung finden. Fast der ganze Klettersteig bietet eine traumhafte Aussicht auf den Dachstein und auf den Hallstättersee.

» Ewige-Wand Klettersteig in Bad Goisern

© KraftKlettersteig Ewige Wand in Bad Goisern am Hallstättersee

Rathlucken Hütte

Bad Goisern am Hallstättersee | Die Rathlucken Hütte, hoch über Bad Goisern, ist eine beliebter Treffpunkt für Feinschmecker, Wanderer und Kletterfreunde.

» Rathlucken Hütte

© Rathlucken Hütte  | Essen & Trinken im Salzkammergut: Rathlucken Hütte in Bad Goisern am Hallstättersee

Wanderbares Welterbe

Berge, Seen, Täler - die topographischen Gegebenheiten der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut begeistern jeden Wanderer. Je nach Lust, Laune und Kondition kann man hier entweder gemütlich von Hütte zu Hütte wandern, auf Fernwanderwegen ganze Region verbinden, die grenzenlose Fernsicht genießen oder unvergessliche Glücksmomente spüren. Die Wandermöglichkeiten rund um den Hallstättersee und das Gosautal sind unzählig und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Familien mit Kindern geeignet. Für jeden ist etwas dabei! Also, liebe Bergfreunde, viel Freude beim Wandern in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick

  • Ausgangspunkt: Rathlucken Hütte, Bad Goisern Ortteil Wurmstein
  • Ziel: Rathlucken Hütte, Bad Goisern Ortteil Wurmstein
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Gehzeit: zirka 90 Minuten
  • Wegbeschaffenheit: Schotterweg, Waldweg
  • Geeignet: Für Familien mit Kinderwagen, Senioren
  • Beste Wanderzeit: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
  • Homepage: Rattlucka Hütte