Grünberg Seilbahn Gmunden

Das Familienausflugserlebnis im Salzkammergut

Mit der Grünberg-Seilbahn erreichen Sie bequem und mit fantastischem Panoramablick das idyllische Naherholungsgebiet am Traunsee auf 1.000m Seehöhe. Das ausgebaute Wanderwegenetz bietet zahlreiche Möglichkeiten um den Grünberg zu Fuß zu erkunden .Im Naturschutzgebiet am Laudachsee, ca. 1 Gehstunde von der Bergstation entfernt, finden Sie Ruhe und Entspannung und können bei einer Einkehr in die Ramsaueralm Schmankerl aus der Region verkosten. Für Spaß und Action in allen Altersgruppen sorgen die neue Sommerrodelbahn, der Abenteuerspielplatz und der Niederseilgarten die sich allesamt nur wenige Gehminuten von der Bergstation befinden.

Sommerrodelbahn

Auf einer Gesamtlänge von 1,4 km hat man die Möglichkeit über rasante Kurven und langgezogene Geraden talwärts zu fahren und sich im Anschluss mit Hilfe des Lifts nach oben ziehen zu lassen. Kinder bis 6 Jahre fahren noch zwischen den Beinen eines Elternteils, Kinder ab 7 Jahren fahren bereits alleine den Berg runter.

Abenteuerspielplatz

Direkt unterhalb der Grünbergalm befindet sich der neue Abenteuerspielplatz. Ausgehend vom großen Kletterturm mit mehreren Etagen, faszinieren Highlights wie Kletterwand, Kletternetz, Schaukelkorb und Flyingfox.

Niederseilgarten

Der neue Niederseilgarten am Grünberg, grenzt direkt an den Abenteuerspielplatz. Der Hindernisparcours aus Baumstämmen und Seilen bietet Balancier-Spaß für Groß und Klein. Geschicklichkeit und Konzentration können hier knapp über den Erdboden getestet werden. Die 10 Stationen mit unterschiedlichen Hindernissen, bestehend aus Seilen, Balken und Brücken wie zum beispiel Zitterbalken, Flying-Board, Hängebrücken und Seilschlaufen.

Tipps für Eltern

Während sich die Kinder auf dem Abenteuerspielplatz und dem Niederseilgarten austoben, können die Eltern auf der neuen großen Terrasse der Grünbergalm eine gemütliche Rast einlegen.

Unser Tipp für alle Gipfelstürmer! Sparen

Sie beim fahren! Ob mit der Seilbahn zum Frühstück auf die Alm, zu bergisch-guten Veranstaltungen, zum Wandern auf den Krippenstein in Obertraun, der Zwieselalm in Gosau, dem Feuerkogel in Ebensee und dem Grünberg in Gmunden oder einfach nur mal so zum “runtergucken“, mit der Salzkammergut Erlebnis Card oder dem lukrativen Gipelticket bleibt mehr in der Urlaubskasse und für kulinarische Gipfelgenüsse.

Urlaub im Welterbe bei herzlichen Gastgebern

Zuerst sind es die Natur, die Berge und das atemberaubende Panorama, die Sie überwältigen. Dann sind es die Menschen, die Sie ins Herz schließen – liebevoll, offen, echt. Und schließlich sind es die vielen unvergesslichen Augenblicke, Eindrücke, Erlebnisse und die herzlichen Gastgeber der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Denn Hotels, Ferienwohnungen, Bed & Breakfasts in Hallstatt, Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau und Obertraun bieten für jeden Geschmack das ideale Zimmer oder Appartement für Ihre Urlaubstage. Neben der internationalen Klassifizierung mit Sternen finden Sie auch zahlreiche Betriebe, die mit zwei bis vier "Edelweiß" ausgezeichnet sind. Je mehr Blumen, desto mehr Komfort dürfen Sie erwarten. Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen. Die Hotels und Unterkünfte der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut freuen sich auf Ihre unverbindliche Anfrage.

Informationen auf einen Blick

  • Die Grünberg-Seilbahn in Gmunden erreichen Sie mit dem Auto aus der UNESCO Welterberegion Hallsattt Dachstein Salzkammergut über die Salzkammergut Bundesstraße (B145) in zirka 45 Minuten Fahrzeit – oder bequem mit der Bahn von Bad Goisern, Hallstatt und Obertraun.

  • Mobil-Tipp: Schnell und unkompliziert in die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut – mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Jetzt einsteigen...